Ihr Warenkorb ist leer

Meine LEW – Ihr persönliches Kundenkonto

Das LEW Kundenkonto bietet Ihnen den bequemsten Weg zu unseren Services, wann und von wo – das bestimmen Sie! Mit wenigen Klicks Zählerstand übermitteln, Abschläge anpassen oder Rechnungen einsehen.

      Veganes Mango-Curry mit Kokosmilch

      Gemeinsam besser MACHEN

      Veganes Mango-Curry mit Kokosmilch
      Veganes Mango-Curry mit Kokosmilch

      Zutaten & Zubereitung

      für vier Personen

      2 Mangos in 2x2 cm Würfel geschnitten

      1 Esslöffel Kokosfett

      2 TL braune Senfsamen

      2 TL Kreuzkümmel

      10 Curryblätter

      6 Kardamomkapseln

      2 Zimtstangen

      2 Zwiebel in kleine Würfel geschnitten

      6 Knoblauchzehen klein gehackt

      80 g Ingwer klein gehackt

      2 TL Kurkuma

      50 g Kokosnussflocken

      2 Chilischoten in feine Ringe geschnitten

      2 TL Koriandersamen

      1 EL brauner Zucker

      2 EL Tamarindenpaste

      250 ml Kokosmilch

      Salz nach Bedarf

      250 g Reis

       

      Kokosfett in einem Topf erhitzen, Senfsamen und Koriandersamen hinzugeben und scharf anbraten.

       

      Curryblätter, Kardamom, Kurkuma und Zimt dazugeben und weiter rösten.

       

      Knoblauch, Ingwer und Chilischoten hinzufügen und immer wieder rühren.

       

      Kreuzkümmel und Zwiebel dazugeben, anschließend die Kokosnussflocken. Den braunen Zucker und die Tamarinde hinzugeben, mit Kokosmilch auffüllen und kurz aufkochen.

       

      Die Masse 15 Minuten köcheln lassen und danach die Mangowürfel zugeben und durchziehen lassen.

       

      Das Curry mit Koriander und gerösteten Cashewkernen garnieren und mit Reis servieren.

       

      Den Reis parallel nach Packungsanweisung kochen.

      Was Sie ebenfalls interessieren könnte