Ihr Warenkorb ist leer

Meine LEW – Ihr persönliches Kundenkonto

Das LEW Kundenkonto bietet Ihnen den bequemsten Weg zu unseren Services, wann und von wo – das bestimmen Sie! Mit wenigen Klicks Zählerstand übermitteln, Abschläge anpassen oder Rechnungen einsehen.

      Erneuerbare Energie fürs Fest der Liebe

      Nachhaltige Energie-Tipps

      Ein Lichtlein brennt – oder eher 17 Milliarden

      • Ungefähr so viele Lämpchen sind in der Summe zur Weihnachtszeit in Deutschland am Brennen. Das sind rund 200 Millionen Euro Stromkosten. Unsere schnöde alte Lichterkette verbraucht so circa 30 Euro – unser Kühlschrank in der selben Zeit gerade mal 3 Euro. Eine echte Alternative: Lichterketten aus Leuchtdioden (LED). Die halten nicht nur um ein Vielfaches länger als herkömmliche Glühlampen, sie benötigen auch bis zu 90 Prozent weniger Strom. Optimalerweise sind es keine batteriebetriebenen Modelle. Irgendwann müssen die Batterien entsorgt werden und das belastet die Umwelt. Besser also mit Stecker für das Stromnetz. Für Garten oder Balkon eignen sich solarbetriebene LED-Lichterketten für den Außenbereich – da kümmert sich die Sonne gratis um unser Licht zum Fest.